5. Parkseminar Thürmsdorf

Vom 15. - 16. Oktober findet zum 5. Mal das Parkseminar statt!

Bereits zum fünften Mal findet in diesem Jahr das Parkseminar im Schlosspark Thürmsdorf statt!

Der Landesverein Sächsischer Heimatschutz e.V. lädt gemeinsam mit Neuland Zeitreisen, dem Nationalpark Sächsische Schweiz und der Gemeinde Struppen auch in diesem Jahr Einwohner, Interessierte und Fachleute ein, im weitgehend erhaltenen, imposanten Schlosspark unterstützend Hand anzulegen und zeitgleich Wissenswertes über das Kleinod zu erfahren.

Geplante Arbeiten für dieses Jahr:
- Sicherungsarbeiten an den Mauern im Terrassengarten
- Wegebau
- Schnitt- und Pflegearbeiten
- Um- & Neupflanzungen

Highlights sind wieder Fachvorträge am Freitagabend und eine Exkursion mit der Nationalparkverwaltung am Sonntag.

Anmeldung: Bis zum 10.10.2021 per Mail an info@parkseminar.de oder per Post an: Gemeindeverwaltung Struppen, z.H. Ralf Walther, Hauptstraße 48, 01796 Struppen

Organisatorischer Hinweis: Bitte  bringt Arbeitssachen, Handschuhe und nach Möglichkeit Arbeitsgeräte mit.

Zurück